Tage der offenen Ateliers Bisamberg Klein-Engersdorf

Zum 20. Mal führte die Kulturvernetzung Niederösterreich die NÖ Tage der Offenen Ateliers durch.
14 Künstler des Vereins Kunstkreis forumkreARTiv Bisamberg Klein Engensrdorf, unter der Leitung von Dagmar Pawlicki, präsentierten ihre Werke am 15. und 16.10.22 im Festsaal der FFW Klein-Engersdorf, 2 weitere Mitglieder des Vereines stellten in ihren eigenen Studios aus.

Am Samstag,  zur feierlichen Eröffnung, fanden die Obfrau Dagmar Pawlicki und BGM Dr. Günter Trettenhahn einfühlsame Worte zum Thema „Berührung“, das Thema dieser Ausstellung.

Zwei Mitglieder, Gerti Hynek und Brigitte Buchberger, konnten ihre Gedanken in Gedichtform vortragen – und das Klein-Engersdorfer Urgestein Franz Müllner trug mit musikalischer Begleitung 3 Lieder über Bisamberg und Klein-Engersdorf  vor.

Abschließend konnte ich auch noch Elfriede Hannig, die ihre Werke in den eigenen vier Wänden dem interessierten Publikum präsentierte, einen Besuch abstatten und sie vor das Mikrophon bitten.

Hier die Künstler in alphabetischer Reihenfolge: Behounek Jutta(Keramik), Blumauer Wilfriede(Textil), Buchberger Brigitte(Malerei), Hans Stephanie( Glaskunst),  Hynek Gertrude(Malerei, Grafik), Kocian Ilse (Malerei), Lackermayer Andrea(Malerei, Grafik), Luksch Reinhard(Malerei, Grafik), Lusskandl Albin(Malerei, Grafik), Naber Christine(Malerei, Grafik), Pawlicki Dagmar(Malerei), Obfrau Verein Kunstkreis forumkreARTiv, Pemberger Renate(Malerei, Grafik), Seifert Ingrid(Fotografie), Steininger Winfried( Druckgrafik), Tylka Larissa(Aquarellmalerei), Zwenig Andreas(Fotografie)

Mitte: BGM Dr. Günter Trettenhahn, Mag. Andreas Korda
Hintergrund: Peter Pawlicki, Franz Müllner – Musikalische Umrahmung
Vordergrund:Manuel Cadek – jüngster Teilnehmer (außer Konkurrenz)

Die Homepage Kunstkreis forumkreARTiv Bisamberg Klein-Engersdorf

Füge deinen Kommentar hinzu

© Radio Korneuburg 2022 
Design by DIZIGN Media Agency

© Radio Korneuburg 2022 | Design by DIZIGN Media Agency