Spendenaktion Weinviertler Jägerstammtisch

Im “Haus 4 di und mi”, dem Haus des Dorferneuerungsvereins Bisamberg, treffen einander seit nunmehr zwei Jahren jeden ersten Montagabend im Monat Jäger aus dem Weinviertel zum gemütlichen Stammtisch.
Alle Jahre gibt es zu Hubertus (im November) die Hubertusmesse mit Jagdhunde- und Greifvogelsegnung in der nahegelegenen Lourdesgrotte – und alljährlich werden durch Mitglieder und Sponsoren Gelder gesammelt, die caritativen Zwecken zu Gute kommen.
Da COVID bedingt die letzte Weihe ausfallen musste, wurde unter den Mitgliedern gesammelt: gemeinsam mit Elisabeth Platzer  und Peter Platzer konnte die Obfrau der Dorferneuerungsvereins Bisamberg, Renate Knorr, einen Scheck vom “Weinviertler Jägerstammtisch” und vom “KIWANIS Aktion Club Weinviertel” über € 1000.- an das mobile Kinderhospiz MOMO übergeben! Die Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Stockerau haben den Betrag von €800.- dankenswerterweise aufgestockt! 
Ein Gespräch mit der Leiterin des Dorferneuerungsvereins Bisamberg, Renate Knorr.
FB Gruppe Weinviertler Jägerstammtisch
FB Dorferneuerungsverein Bisamberg

Füge deinen Kommentar hinzu

© Radio Korneuburg 2022 
Design by DIZIGN Media Agency

© Radio Korneuburg 2022 | Design by DIZIGN Media Agency