ALLERHEILIGEN – ALLERSEELEN

Schon früh begann die Kirche “alle Heiligen” an einem einzigen Festtag zu feiern. Gedacht wird aber auch aller “verstorbenen Brüder und Schwestern, die schon zur Vollendung gelangt sind”, wie es im Messbuch heißt.
So ist auch der Zusammenhang mit dem Fest “Allerseelen” gegeben, dem Gedenktag aller verstorbenen Gläubigen. Aber: Allerseelen ist kein Trauertag! Sondern Ausdruck der Verbundenheit mit den Verstorbenen.

Füge deinen Kommentar hinzu

© Radio Korneuburg 2021 
Design by DIZIGN Media Agency

© Radio Korneuburg 2021 | Design by DIZIGN Media Agency